Atelier CreCre

Ingrid und Ralf Wesuls

Wir sind beide 1958 geboren. 

Ingrid erlernte ursprünglich den Beruf der Krankenschwester und absolvierte Ausbildungen als Intensiv- und Anästhesieschwester, späterhin als Tanzpädagogin, Kommunikationstrainerin, Deeskalationstrainerin und Therapeutin, leitete als Stellvertretung über 8 Jahre das Institut für Professionelles Deeskalationsmanagement.

Ralf studierte 24 Semester Psychologie, Philosophie und Theologie an der Universität Heidelberg mit dem Abschluss als Diplompsychologe und durchlief Ausbildungen in Gesprächspsychotherapie, Paar-, Familien- und Systemtherapie und Hypnotherapie. Er gründete das Institut für Professionelles Deeskalationsmanagement und leitete es über 12 Jahre. Am 01.01.2016 übergab er das Institut seinem Nachfolger. 

 

Im Jahre 1999 lernten wir uns kennen und lieben, verlobten uns im Jahr 2002 und heirateten im Jahr 2012. Zusammen haben wir vier Kinder: Jan, Frank, Verena und Dirk. Jeder von uns hat zwei davon in unsere  Familiengemeinschaft eingebracht. Am 10.08.2015 gründeten wir als GbR unser Atelier auf dem Papier. Über das ganze Jahr 2016 renovierten wir unsere bis dahin geschäftlich und privat genutzten Räumlichkeiten, lernten von Künstlern, malten und werkelten und bereiteten uns auf die Eröffnung unseres Ateliers vor.

Harmonie bei Fuß

Schon seit mehr als 10 Jahren sind wir in unserer Freizeit künstlerisch aktiv. Auf Reisen sammelten wir Kunstwerke aus aller Welt. Nun wird unser ehemaliges Hobby zu unserem neuen Beruf. Unser großes Ziel ist es,  irgendwann gemeinsam mit anderen Künstlern in großen Atelierräumlichkeiten auszustellen und dort eine Stätte der Begegnung entstehen zu lassen mit Events, Café und workshops. Jeder an diesem Projekt Interessierte ist uns willkommen.

Bis zur Verwirklichung dieses großen Ziels haben wir nun unser eigenes kleines Atelier erschaffen mit 5 kleinen Ausstellungsräumen und hoffen, dass es wachsen wird und sich andere Künstler und Interessierte zu uns gesellen: